Rosenstein-Gymnasium Heubach
 
Thursday, October 28, 2021

Tennis 2018

Tennis-Mannschaft des RSG kommt bis ins Halbfinale
Beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Tennis erreichten die Jungen des Rosenstein-Gymnasiums Heubach in der Wettkampfklasse I (Jahrgang 97 und jünger) das Halbfinale. Auf den Anlagen des TV Mögglingen und des TC Heubach konnte die Mannschaft Schulen aus Göppingen und Welzheim besiegen. 

Tennis 18.jpg

Erst gegen den Halbfinalgegner aus Crailsheim musste sich die starke Mannschaft geschlagen geben. Das Team wurde angeführt von den technisch und spielerisch überzeugenden Felix Steeb und Hermann Staiber. Auf Position drei bewies Ricco Wiedmann zwei Mal im Match-Tiebreak seine Nervenstärke. Johannes Schurr, Stefan Ernst und Simon Bretzler komplettierten und verstärkten das erfolgreiche Team, welches von Ina Seitz und Holger Hildebrand bereits im dritten Schuljahr betreut wird. Auch wenn der Einzug ins Finale der höchsten Wettkampfklasse auf Regierungspräsidiumsebene zum Greifen nahe gewesen ist, waren alle Beteiligten sehr stolz auf den Halbfinaleinzug. Bis auf Stefan Ernst sind alle Spieler auch im kommenden Schuljahr altersbedingt spielberechtigt, was auf eine weitere erfolgreiche Teilnahme im nächsten Jahr hoffen lässt. Das erfolgreiche Tennis-Team des RSG von links nach rechts: Ina Seitz, Holger Hildebrand, Stefan Ernst, Felix Steeb, Hermann Staiber, Simon Bretzler, Ricco Wiedmann und Johannes Schurr.