Kontakt

Rosenstein-Gymnasium
Helmut-Hörmann-Str. 19
73540 Heubach
Telefon: 07173/929922
FAX: 07173/929924
www.rosenstein-gymnasium.de
E-Mail: Poststelle@04104036.schule.bwl.de

Datenschutzbeauftragter:
 
 




Schulverein SaRose

SaRose
 

SaRose – der Schulverein am Rosenstein-Gymnasium Heubach
 
 
***

 

Zufälliges Bild
Mitgliedschaften

mzs-logo-schule_2017-web.jpg
 


Comenius












Grußwort

 
Schulleitung  
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucher unserer Homepage!
 
Wo gohd‘s au noah?

Die Schwaben haben gemeinhin die seltene Gabe, mit wenig Wörtern Vieldeutiges und vor allem komplexe Zusammenhänge auf simple Art auszudrücken. „Wo gohd‘s au noah?“ ist hierbei ein beredtes Beispiel. Mit dieser Frage werden für mich die vier Grund-Fragen des Philosophen Immanuel Kant (1724 – 1804) explizit und implizit ausgedrückt: 

1. Was kann ich wissen? 2. Was soll ich tun? 3. Was darf ich hoffen? 4. Was ist der Mensch? 

Doch keine Angst - dieses Grußwort will keine philosophische Abhandlung gerieren. Aber die Frage „Wo gohd‘s au noah?“ ist zu Beginn eines Schuljahres durchaus wichtig. Jeder einzelne von uns, ob Schüler, Lehrer, Eltern, macht sich Gedanken, Sorgen und Hoffnungen, über das neue Schuljahr. Mit viel Motivation geht’s ans Werk. Doch nicht selten gibt es alsbald Sand im Getriebe, sprich treten Hemmnisse und Probleme auf. Motivation ist wichtig, aber noch wichtiger sind Disziplin und Ausdauer, auf dass sich die anfängliche Begeisterung nicht als Strohfeuer entpuppt. Für die Arbeitsdisziplin ist indessen eine treffliche Arbeitsatmosphäre zuhause und in der Schulgemeinschaft vonnöten. Wertschätzung eines jeden und Hilfestellungen, wenn erforderlich, sind selbstverständliche Tugenden, wie sie unser Leitbild einfordert. Daher ist zu Beginn dieses Schuljahres auch eine Besinnung auf unser Leitbild erheblich!  In diesem Schuljahr wollen wir neben den wichtigen schulischen Inhalten auch das Ambiente stärken und verbessern, so dass das Lernen noch ergiebiger wird. Mit Hilfe der anvisierten Fachräume für jedes Fach soll nicht nur eine verbesserte Lernatmosphäre, sondern auch eine höhere Effizienz im Unterricht erreicht werden. Jedoch am wichtigsten bleiben auch fürderhin gute und engagierte Lehrer. Daher freut es mich, Ihnen unsere neuen Kräfte vorstellen zu können: Sarah Koch (Mathematik/Geschichte), Franziska Schuster (Mathematik/Biologie), die vormals bei uns ihr Referendariat absolviert hat; zudem konnten die Verträge von Sonntraud Engels-Benz, Jessica Schön und Lotoy Bischler verlängert werden. Aber nun sind Worte genug gebraucht. Jetzt heißt es zu handeln: „Am Anfang war die Tat!“ In der Hoffnung auf die positive und ertragreiche Beantwortung unserer Frage „Wo gohd‘s au noah?“ wünsche ich uns allen ein gutes und erfolgreiches Schuljahr 2018/19! 

Herzlichst!  
Ihr
Johannes Josef Miller
Schulleiter Rosenstein-Gymnasium Heubach